KÖMMERLING Kunststoff-Fenstersysteme stehen in unterschiedlichen Bautiefen mit zahlreichen Systemvarianten zur Verfügung.

KÖMMERLING 76 Anschlagdichtung, 88plus Mitteldichtung Systeme und die barrierefreie Lösung PremiDoor 76
Für die Renovierung und den Neubau sind diese Systeme bestens geeignet. Verwendung finden dabei die bewährten ROTO- und GU-Markenbeschläge.

 
Kömmerling 76 Kömmerling 88plus Premidoor 76

 

KÖMMERLING 76 Anschlagdichtung Systeme

Die geringe Bautiefe und die schmalen Ansichtsbreiten der Profile bieten besonders bei der Renovierung beste Voraussetzungen. Anschlagdichtungssysteme weisen zwei Dichtungsebenen auf. Die äußere Anschlagdichtung befindet sich im Rahmenüberschlag, die innere im Flügelüberschlag. Folgende Ausführungen stehen zur Verfügung:

Standard

AluClip

AluClip Pro

AddOn

Passivhaus

REGEL-air 76

K-VISION

 

KÖMMERLING 88plus Mitteldichtung Systeme

Das Komplettsystem für Fenster und Haustüren erreicht bereits in der Standardausführung die hohen Anforderungen für Passivhäuser. Mitteldichtungssysteme sind zusätzlich – zur äußeren und inneren Anschlagdichtung – mit einer dritten, mittig angeordneten, Dichtungsebene versehen. Diese trägt zusätzlich zur Verbesserung der Wärme- und Schalldämmwerte bei. Folgende Ausführungen stehen zur Verfügung:

Standard

AluClip

AluFusion

AddOn

Passivhaus Dr. Feist

Passivhaus WA15/2

KöClimat plus

 

KÖMMERLING Premidoor 76

Erfüllen Sie sich Ihren Traum von hellen und lichtdurchfluteten Wohnräumen: Mit dem innovativen Hebe-Schiebetürsystem PremiDoor 76. Folgende Ausführungen stehen zur Verfügung:

Standard

AluClip

lux

lux AluClip

 

 

[Quelle: www.koemmerling.com]